Meine Top 3 Snacks mit Mandeln: Lauwarmer Salat mit Mandeln und Erdbeeren*

Salat mit Mandeln

Ein Salat mit Mandeln und Erdbeeren? Hä? Das mag für einige von euch bestimmt ziemlich komisch klingen. Doch ich schwöre euch, das zweite Rezept, das ich für Almond Board of California kreiert habe und total lecker! Ich liebe Salate mit gerösteten Nüssen aller Art und gern auch mal mit einer süßen Komponente. Das „Lauwarm“ entsteht übrigens dadurch, dass ich Champignons und Zwiebeln anbrate und die Mandeln röste. Wenn ihr euch den Snack jedoch vorbereiten und mitnehmen wollt, macht es gar nichts, wenn die Sachen wieder kalt werden. Und hier kommt nun das zweite, deftige Mandel-Snack-Rezept. Ich hoffe, ihr habt das am Mittwoch nicht verpasst!

Salat mit Mandeln

Zutaten für den lauwarmen Salat mit Mandeln und Erdbeeren

+ eine Handvoll Rucola

+ 2 Champignons

+ 0,25 Stück Zwiebel

+ 2 Esslöffeln körniger Frischkäse

+ etwas Pistazienöl oder ein anderes Öl

+ 2-3 Erdbeeren

+ circa 10 Mandeln

+ etwas weißen Balsamico-Essig

+ Salz und Pfeffer

Und so geht’s

In einer kleinen Pfanne rösten wir die Mandeln leicht und tun sie dann beiseite. In die gleiche Pfanne geben wir ein wenig Öl und braten dort die in Ringe geschnittene Zwiebel und die in Scheiben geschnittenen Champignons an. In der Zwischenzeit richten wir auf einem Teller den Rucola an, verteilen den körnigen Frischkäse darauf und auf diesem wiederum die in Scheiben geschnittenen Erdbeeren. Nun platzieren wir rund um den Frischkäse Champignons und Zwiebeln und toppen das Ganze mit den gerösteten Mandeln. Ein bisschen Salz und Pfeffer drüber und etwas Öl und Balsamico-Essig (Vorsicht beim Drüberträufeln!) und fertig ist der Salat mit Mandeln!

Salat mit Mandeln

*

Noch mehr kaiserliche Posts